Dies ist eine Seite der Schmidtner Finance
Schiffsbeteiligungen
Schiffsbeteiligungen - Home

Schiffsbeteiligungen

Die geschlossene Schiffsbeteiligung als renditestarke Kapitalanlage

Schiffsbeteiligungen kommen wieder in Fahrt!

Schiffsbeteiligungen sind unternehmerische Beteiligungen. Der Privatinvestor erwirbt i. d. R. einen Kommanditanteil und wird so Miteigentümer eines oder mehrerer Schiffe. Als Mitreeder übernimmt der Anleger alle Chancen und Risiken, die der Erwerb, der Betrieb und der spätere Verkauf des Schiffes mit sich bringen. Dabei ist die Haftung des Anlegers auf die Einlage beschränkt. Schiffsbeteiligungen sind eine sowohl steuerlich als auch wirtschaftlich hochinteressante Anlageform, denn sie bieten nahezu steuerfreie Ausschüttungen. So wird in der Regel bei Schiffsbeteiligungen die pauschale Gewinnermittlung auch „Tonnagesteuer“ genannt, angewandt. Diese Gewinnermittlung ist an die Nettoraumzahl, also der Größe eines Schiffes, geknüpft. Weil der Pauschalbetrag weniger als einen Cent pro Tonne beträgt, entsteht in der Regel nur eine sehr geringere Steuerlast, welche bei üblicher Besteuerung zur Gewinnermittlung weit höher wäre. Aber diese Steuerlast ist auch dann zu entrichten, wenn aus dem Betrieb eines Schiffes keine Gewinne erzielt werden und die Gesellschaft eigentlich keine Steuern zahlen würde.

Schiffsbeteiligungen galerie 01

Die Oltmann Gruppe

Schiffsbeteiligungen vom Initiator mit hervorragender Leistungsbilanz

Oltmann Gruppe Logo

Die Jan Luiken Oltmann Gruppe GmbH & Co. KG aus Leer/ Niedersachsen besteht seit 1986 und hat sich exklusiv auf Schiffsbeteiligungen spezialisiert.

Gerade aufgrund ihrer langen Unternehmensgeschichte kann die Oltmann Gruppe auf zahlreiche erfolgreiche Kapitalbeteiligungen im Bereich "Geschlossene Fonds" zurückblicken. Fokussiert insbesondere auf den Markt der Container-Feeder-Schifffahrt und der Multipurpose-Schifffahrt, gehört das Unternehmen zu den Top 5 aus über 50 Unternehmen auf dem Markt der Schiffsbeteiligungen. Als ein Zusammenschluss aus Finanzdienstleistungsspezialisten agiert die Oltmann Gruppe bewusst sparsam im Sinne der Anleger, was ihnen nicht zuletzt durch ihre konservative und innovative Strategie außerordentliche Renditen einbringt. Anleger bei der durch die Oltmann Gruppe initiierten Schiffsbeteiligungen können im Vergleich zum übrigen Markt mit wesentlich höheren Gewinnen bei kürzerer Kapitalbindung rechnen. Die Leistungsbilanz der Oltmann Gruppe spricht für sich selbst.

Exklusive Vertriebspartner der Oltmann Gruppe sind unter anderem die Reederei Briese aus Leer, Jüngerhans aus Haren/ Ems und das Technologieunternehmen SkySails.

"Der gute Ruf empfiehlt uns weiter"

Dieser Satz formuliert den Kern der Oltmann-Unternehmensphilosophie. Enge Zusammenarbeit mit den Reedereien und Familienberatungen teilweise schon in der vierten Generation verdeutlichen die Position des norddeutschen Unternehmens auf dem Kapitalmarkt der Schiffsbeteiligungen.

"Der Ehrenvolle in einer Branche, in der es so viele schwarze Schafe gibt"

So schrieb es einst die Welt am Sonntag und bringt damit zum Ausdruck, dass es auch in der kompromisslosen Finanzwelt noch möglich ist, sich in erster Linie durch Leistung und Kundennähe auszuzeichnen. Zusammen mit ihrem Technologiepartner Skysails hat die Oltmann Gruppe eine besondere Innovation entwickelt: Riesige Zugdrachen, die ihre Frachtschiffe antreiben und damit den Treibstoffverbrauch nahezu um 50% senken können.

Nicht unerwähnt bleiben sollten auch die sehr erfolgreichen Schnäppchenfonds I, II und III!

Diese Informationen dienen Werbezwecken. Maßgeblich für die Angebote ist ausschließlich der Verkaufsprospekt der hier dargestellten Vermögensanlagen, der auch Hinweise zu den Risiken enthält. Der Inhalt dieser Internetpräsenz wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen kann keine Gewähr übernommen werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind keine Garantie für die Zukunft.

Datenberechnung:
Bei der Berechnung einiger spezifischer Kennzahlen wie Eigenkapitalanteil und Substanzquote haben wir versucht, die Investments annähernd gleich zu betrachten. Die Substanzquote und den Eigenkapitalanteil haben wir generell ohne AGIO berechnet. Auch haben wir die Liquiditätsreserve nicht mit eingerechnet, sondern nur den reinen Substanzwert der Investition (bei einer Liquiditätsreserve von über 2 % haben wir das gekennzeichnet). Daher können diese Werte von den Prospektangaben abweichen. Wir übernehmen keine Gewähr über die Richtigkeit und bitten Sie, uns über eventuelle Fehler zu informieren.

1) Die dargestellten Werte sind ein Prognosewert (vor Steuern) laut Emissionsprospekt. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen.

2) Die Schmidtner GmbH bietet Ihnen die Möglichkeit, bei den meisten Publikums-AIF/Beteiligungen das Agio komplett zu erstatten. Bei einigen Produkten ist die Zustimmung des Emissionshauses Voraussetzung. Für genaue Konditionen kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (040 - 325 07 14 - 0) oder per E-Mail.

Rufen Sie uns an:

040 - 325 07 14 - 30

Sie haben Fragen?

Tel.: 040 - 325 07 14 - 30
E-Mail: info@schiffsbeteiligungen.de

Impressum | Datenschutz
Schiffsbeteiligungen.de | Tel.: +49 (0) 40 325 07 14 - 30
Schiffsbeteiligungen aktuell | info@schiffsbeteiligungen.de | www.schiffsbeteiligungen.de