Das hier aufgelistete Emissionshaus/ dieser Fonds-Initiator ist lediglich Teil einer Übersicht über den deutschen Markt der Emissionsgesellschaften und ist keineswegs als Empfehlungen zu werten. Informationsstand 2013.

HCI Capital AG

HCI Capital

Sitz: Hamburg
Gründungsjahr: 1985
Geschäftsbereiche: Immobilienfonds, Schiffsbeteiligungen, Private Equity Fonds, Vermögensaufbaupläne, Zweitmarktlebensversicherungsfonds
Rechtsstatus: GmbH

 

Informationen:

Die 1985 gegründete HCI Capital AG ist der Kopf der HCI Gruppe und als Emissionshaus in den Bereichen Immobilienfonds, Schiffsbeteiligungen und Private Equity Fonds tätig.

Die HCI Gruppe ist einer der führenden Anbieter für Geschlossene Fonds in Deutschland. Das Emissionshaus betreut seine Angebote aus verschiedenen Produktbereichen über die gesamte Wertschöpfungskette: von der Konzeption über die Realisierung und den Vertrieb bis zum After-Sales-Service.

Seit der Gründung hat die HCI Gruppe nach dem Stand vom 31. Dezember 2011 521 Emissionen mit einem Investitionsvolumen von über 15 Milliarden EUR realisieren können. Gerade in den Bereichen Schiffe, Immobilien und Energie hat HCI gemeinsam mit 123.000 Anleger investieren können.

Leistungsbilanz

Geschäftsbericht