Das hier aufgelistete Emissionshaus/ dieser Fonds-Initiator ist lediglich Teil einer Übersicht über den deutschen Markt der Emissionsgesellschaften und ist keineswegs als Empfehlungen zu werten. Informationsstand 2012.

NORDCAPITAL

Oltmann Gruppe

Sitz: Hamburg
Gründungsjahr: 1992
Geschäftsbereiche: Schiffsbeteiligungen, Immobilienfonds, Private Equity, erneuerbare Energien
Rechtsstatus: GmbH

 

Informationen:

Die Nordcapital-Unternehmensgruppe agiert unter dem Dach der Finanzholding und des Alleingesellschafters E.R. Capital Holding. Sie engagiert sich in den globalen Wachstumsbereichen Transport und Energie und verbindet überdies die Interessen ihrer Kunden mit soliden Sachwertinvestitionen. Neben den bewährten Bereichen Schifffahrt, Immobilien und Private Equity hat Nordcapital ihre langjährige Kompetenz bei der Strukturierung geschlossener Fonds auf weitere wachstumsstarke Investitionsbereiche wie die Offshore-Schifffahrt und erneuerbare Energien ausgeweiten können.

Seit Gründung der Nordcapital im Jahre 1992 wurde ein Investitionsvolumen von ca. 6,8 Mrd. EUR realisiert. 61.000 Investoren haben mit über 93.000 Beteiligungen mehr als 3 Mrd. EUR Eigenkapital in 140 Nordcapital-Fonds investiert. Die Unternehmensgruppe beschäftigt rund 100 Mitarbeiter.

Sowohl Marketing als auch den Vertrieb der Nordcapital-Fonds koordiniert das Nordcapital Emissionshaus. Der wichtigste Aspekt dieser Tätigkeit ist die Zusammenarbeit mit über 1.000 ausgewählten Vertriebspartnern aus den Bereichen Banken, Vermögensverwaltung und Finanzdienstleistung in Deutschland.

Leistungsbilanz