15. Oltmann Gruppe Tonnagesteuer Renditefonds

15. Oltmann Gruppe Tonnagesteuer Renditefonds

Der 15. Oltmann Gruppe Tonnagesteuer Renditefonds investiert in ein 850 TEU Container-Feederschiff, welches aber 972 TEU tragen kann und in ein Schwergutschiff mit 530 TEU / 8.500 tdw. Somit partizipieren Sie mit diesem "Twinfonds" an zwei Schiffen aus zwei verschiedenen Marktsegmenten. Sehr geringe Vorlaufkosten von 5,51% - kein Agio! Ausschüttungen steigen bis auf 12% p.a.. Liquiditätsschonende Einzahlungstermine. Vorabverzinsung von 4,5% p.a. für vorzeitig eingezahlte Raten. Gewohnt solides Angebot der Reederei Jüngerhans. Der 1. Oltmann Gruppe Tonnagesteuer Renditefonds wurde nach 0,67 Jahren (ca. 8 Monate) mit 42% p.a. wieder veräussert.

 

Investitionsobjekte

Der Fonds investiert in ein 850 TEU Container-Feederschiff, welches aber 972 TEU tragen kann und mit 18,4 Knoten zu den schnellsten seiner Klasse gehört. Außerdem investiert der Fonds in ein Schwergutschiff mit 530 TEU / 8.500 tdw. Zur Besonderheit des Schwergutschiffes gehört die Ausstattung mit 2 Schwerlastkranen je 250 to., welche zu hohen Umschlaggeschwindig-keiten in den Häfen führen. Somit partizipieren Sie mit diesem "Twinfonds" an zwei Schiffen aus zwei verschiedenen Marktsegmenten.

 

Mindestzeichnung

25.000,- EUR, kein Agio bei dieser Schiffsbeteiligung!

 

Einzahlung

3 liquiditätsschonende Einzahlungstermine

30% nach Beitritt
40% zum 15.08.2007
30% zum 15.12.2007

 

Laufzeit

14 Jahre

 

Ausschüttungen

bis auf 12% steigend

 

Steuerl. Ergebnis

durchgehend ca. 0,01-0,13% p.a.

 

Anbieter

Oltmann Gruppe

 

Fazit

Sehr geringe Vorlaufkosten von 5,51% - kein Agio! Hohe Ausschüttungen! Verzinsung von 4,5% p.a. für vorzeitig eingezahlte Raten (Auf 5 Mio. EUR begrenzt). Gewohnt solides Angebot der Reederei Jüngerhans, einem langjährigen Partner der Oltmann Gruppe. Die hervorragende Leistungsbilanz der Oltmann Gruppe zeigt eindrucksvoll, dass Anleger der durch die Oltmann Gruppe platzierten Schiffsbeteiligungen im Vergleich zum Restmarkt bei wesentlich kürzerer Kapitalbindung bessere Ergebnisse erzielen: Per 31. Dezember 2004 konnten von 170 platzierten Schiffen 84 bereits wieder veräußert werden. Dabei betrug die durchschnittliche Laufzeit 4,2 Jahre und die Durchschnittsrendite 33,81% p.a. nach Steuern (IRR)!